Bei einem Heuer Schraubstock (siehe hier: http://www.schraubstock-test.de/schraubstock-kaufen/heuer-schraubstock-hoechste-ansprueche/) dreht es sich um eine bestimmte Apparatur zum Montieren von Bauteilen während ihrer Verarbeitung.
Ein Schraubstock ist dabei mit einer starren und mit einer beweglichen Spannbacke bestückt. Ihr Bauteil kann zwischen diesen beiden Klemmbacken sicher festgespannt und anschließend weiter bearbeitet werden. Bei Schraubstöcken sind in der Regel zwei austauschbare Backen integriert, welche an die jeweilige Form und Materialbeschaffenheit des Werkstücks anzupassen sind.

Viele Schraubstock-Ausführungen bestehen aus Stahlguss und suggerieren eine mittelmäßige Genauigkeit während des Einspannprozesses. In aller Regel kommen Die praktischen Spannhelfer bei Spenglern, Feinmechanikern sowie Laien zum Gebrauch.

Das Funktionsschema eines Schraubstocks

Ein Schraubstock der Marke Heuer ist ihr Basiswerkzeug auf der Arbeitsplatte

Der Schraubstock hat den alleinigen Sinn, Bauteile für die exakte Bearbeitung festzuspannen. Dafür bestehen Schraubstöcke aus zweierlei Spannbacken, in welchen Werkstücke eingespannt werden können. Die eine Backe steht hierbei fest, während die Andere mittels einer Gewindespindel und Drehkurbel bewegt wird.

Die Arbeitsweise ist relativ einfach. Dank der Spindel kann die frei bewegliche Spannbacke auf die Feststehende hinzu bewegt werden. Ist die Kurbel ganz zugekurbelt, ist das Bauteil fest zwischen den zwei Spannbacken festgespannt. Bei dem Gewindesystem dreht es sich um das Grundlegende Prinzip einer herkömmlichen Gewindeschraube samt Gegenmutter, das bereits seit Jahrhunderten bekannt ist.
Neben der festen Installation können manche Schraubstöcke ebenso mit einem Klemmfuß adaptiv auf Werkbänken verschraubt werden.

Für jeden Bedarf die passende Heuer Schraubstock wählen

Es gibt unterschiedliche Typen von Schraubstöcken. Falls Sie einen Heuer Schraubstock kaufen, sollten Sie zunächst bestimmen, ob Sie eine Zwinge zum Befestigen an der Arbeitsplatte oder aber zum Befestigen von Kleinen Teilen an einer Werkzeugmaschine wie einer Ständerbohrmaschine einen Maschinen Schraubstock brauchen.

Die gängigste und nebenher meist gekaufte Ausführung ist der Parallelschraubstock. In diesem Fall stehen die Klemmbacken in jeder Öffnungsweite komplett synchron zueinander. Selbige Typen finden sich häufig auf einschlägigen Webseiten in einem Schraubstock-Test. In Folge dessen können auch sperrige Bauteile präzise und fest eingespannt werden. Ein parallel öffnender Schraubstock wird mit reiner Handkraft angetrieben. Jene Ausführungen werden überwiegend auf Arbeitstischen fixiert.

Zudem werden bei dieser Schraubstock-Ausführung aufsteckbare Schutzbacken befestigt, sobald weiche Materialien darin festgespannt werden sollen. Sehr populär ist die Verwendung von Parallel Schraubstöcken zum Bearbeiten von Hartholz, Metall, zum Löten oder aber Schleifen und Sägen.

Ein weiteres beliebtes Zerspannungswekzeug ist der Maschinen Schraubstock, welcher für Einspannarbeiten an Werkzeuggeräten eingesetzt wird. Diese Schraubstockart hat keine eigene Montageeinheit und lässt sich durch Langlöcher an allen gängigen Maschinen anbringen. Neben dem ist auch der Rohr-Schraubstock zu nennen, welcher größtenteils von Installateuren für das einspannen von runden Werkstücken mit verschieden großen Querschnitten eingesetzt wird.

Maschinenschraubstock: Der Bohrmaschinenschraubstock wird hauptsächlich in Werkzeugmaschinen genutzt, mag hingegen auch direkt an einer Werkbank montiert werden. Gerade die erhöhte Präzision zeichnet den Maschinen Schraubstock aus. Jener Spannhelfer darf obendrein die starken Kräfte absorbieren, welche auf das Bauteil beispielsweise beim Fräsvorgang einwirken. Dem Maschinen Schraubstock sind noch zusätzliche Varianten untergeordnet, wie z. B. der Hydraulikschraubstock oder der pneumatische Niederzugschraubstock

Rohr-Schraubstock: Ein Rohr-Schraubstock, oft auch Installateursschraubstock genannt, ist vorteilhaft einzusetzen, um Rundgegenstände zu bearbeiten, da der gewünschte Querschnitt problemlos eingestellt werden kann. werden die Rundgegenstände von allen 4 Seiten ausgeglichen festgespannt, wodurch ungewollte Verformungen am Bauteil größtenteils gemieden werden.

Miniaturschraubstock Ein Tischschraubstock ist fein konstruiert und ermöglicht hiermit das präzise Festspannen von leicht zerbrechlichen Kleinbauteilen. Zudem besitzen solche Ausführungen meist ein Kugelgelenk, womit der Schraubstockkopf in allen Himmelsrichtungen arretiert werden kann. Der Minischraubstock ist daher insbesondere bei Bastlern sehr beliebt.

Eine Werkbank mit bereits montiertem Schraubstock kaufen

In einem gut sortierten Werkzeug-Shop im Internet lässt sich ebenfalls eine Werkbank mit Schraubstock auftreiben. In der Regel ist an der Arbeitsplatte ein gebräuchlicher 150 mm Schraubstock befestigt,

Wenn der Schraubstock klein ist, nimmt dieser natürlich weniger Platz ein. Wenn der Spannhelfer höhenverstellbar ist, kann er individuell auf Ihre Größe eingestellt werden. Für einen höhenverstellbaren Schraubstock muss jedoch auch mit einem teureren Kaufpreis gerechnet werden.