Bei dem Heuer Schraubstock (http://www.schraubstock-test.de/schraubstock-kaufen/heuer-schraubstock-hoechste-ansprueche/) handelt es sich um eine Vorrichtung zum Montieren von Bauteilen für den Zeitraum ihrer Verarbeitung.
Ein Spannhelfer ist mit einer festen ebenso wie mit einer frei beweglichen Backe ausgestattet. Ihr Werkstück kann zwischen den zwei Spannbacken straff eingespannt und nachfolgend bearbeitet werden. Die Spannbacken sind in aller Regel wechselbar, damit sie bei störenden Gebrauchsspuren oder zum festspannen empfindlicher Bauteile ersetzt werden können.

Robuste Schraubstöcke wie ein Matador Ridgid oder Brockhaus Heuer Schraubstock sind stahlgeschmiedet und versprechen deshalb maximale Widerstandsfähigkeit und Präzision. Schraubstöcke werden vor allem von Mechanikern, Tischlern als auch von Laien gebraucht.

Das Funktionsschema eines Heuer Schraubstocks

Ein Heuer Schraubstock ist ihr Basiswerkzeug auf ihrer Arbeitsplatte

Ein Schraubstock von heuer Front hat den alleinigen Zweck, Werkstücke für die genaue Verarbeitung einzuspannen. Zu diesem Zweck bieten die Einspannhelfer zweierlei parallel gegenüberliegende Spannbacken, die das Werkstück beidseitig festspannen. Während sich eine Backe mithilfe der Drehkurbel ungehindert bewegen lässt, bleibt die feste Backe stets an ihrem Platz.

Die Arbeitsweise ist recht primitiv. Mit der Spindel kann die freilaufende Backe auf die Feststehende hinzu bewegt werden. Ihr Baustück wird dann durch die beiden Klemmbacken festgehalten, sofern der Spannhelfer fest genug angezogen wird. Das Außengewinde der Spindel bewegt sich durch das innere Gewinde der beweglichen Klemmbacke und sorgt somit für den nötigen Antrieb.
Neben einer festen Installation können diverse Schraubstöcke ebenfalls mittels Klammerfuß mobil auf Werkbänken befestigt werden.

Oft genutzte Schraubstock Typen

Es gibt verschiedene Arten von Schraubstöcken. Berücksichtigen Sie beim Zukauf ihres Schraubstocks auf seinen Einsatzbereich – brauchen Sie ein stabiles Modell für ihre Arbeitsplatte oder einen kompakten Maschinenschraubstock für Werkzeuggeräte wie die Ständerbohrmaschine.

Die gebräuchlichste und nebenher meist gekaufte Variante ist der Parallelschraubstock. Wie es der Name schon verrät, stehen die Backen in jeder Position stets parallel zueinander. Zu genau diesen Modellen gibt es online auch einen Schraubstock-Test. Demzufolge können u.a auch breite Baustücke genau und fest gespannt werden. Ein Parallelschraubstock wird mit bloßer angetrieben. Montiert wird ein solcher Schraubstock auf einer Werkbank.

Auf Parallel öffnenden Schraubstöcken werden außerdem gerne Schutzbacken fixiert, um sensible Werkstücke schonend festspannen zu können. Sehr populär ist die Nutzung von Parallelschraubstöcken zum Einspannen von Hölzern, Metall, zum Löten oder aber Schleifen und Sägen.

Ein anderes beliebtes Spannwerkzeug ist der Maschinen Schraubstock, welcher für Arbeiten an Werkzeuggeräten benötigt wird. Diese Schraubstockart besitzt keine eigene Montagevorrichtung und lässt sich durch Langschlitzlöcher an allen gängigen Werkzeugmaschinen festmachen. Des Weiteren gibt es noch den Rohrschraubstock, an dem diverse Querschnitte zum Bearbeiten von Rohren justiert werden können.

Maschinenschraubstock: Genutzt wird ein Maschinenschraubstock zum Festspannen von Bauteilen in Maschinen. Besonders die hohe Spanngenauigkeit zeichnet den Maschinen Schraubstock aus. Jener Maschinenschraubstock kann zudem die hohen Kräfte aufnehmen, welche auf das Baustück beispielsweise beim Fräsvorgang einprasseln. Beim Maschinenschraubstock gibt es unter anderem noch weitere Varianten, wie beispielsweise den hydraulischen Schraubstock oder den pneumatisch betriebenen Schraubstock.

Rohrschraubstock: Ein Rohrschraubstock, oftmals auch Installateurs-Schraubstock genannt, ist angenehm einzusetzen, um runde Werkstücke zu bearbeiten, da der jeweilige Durchmesser mühelos justiert werden kann. Ein großer Vorteil von Rohr-Schraubstöcken ist das allseitige einspannen der Rundgegenstände.

Mini Schraubstock: Ein Mini Schraubstock hat dezente Abmessungen und kann so mit viel Gefühl arbeiten. Außerdem haben solche Modelle oft ein Kugelgelenk, wodurch der Kopf des Schraubstocks in sämtlichen Himmelsrichtungen arretiert werden kann. Mini-Schraubstöcke finden somit ganz besonders im feinen Modellbauer-Bereich Ihren Arbeitseinsatz.

Gibt es eine stabile Werkbank samt Schraubstock?

In einem guten Werkzeug-Shop im Web lässt sich ebenfalls eine Werkbank mit Schraubstock finden. In aller Regel ist an der Werkplatte ein gängiger 150 mm Schraubstock befestigt,

Ein kleiner Schraubstock nimmt naturgemäß weniger Fläche in Anspruch, als ein großes Modell. Soll der Schraubstock höhenverstellbar sein, so kann dieser stets auf die passende Höhe oder Position justiert werden. Ein höhenverstellbarer Spannhelfer ermöglicht leichteres Arbeiten, ist jedoch auch teurer.